Über mich

Cornelia Wisniowski

Praxis für Traditionelle Chinesische Medizin
TCM
und Naturheilverfahren

Telefon 06223-809303

Mail in die Praxis

Kontakt/Impressum

 



Klassische Akupunktur

Die Klassische Akupunktur (lat. acus=Nadel und pungere=stechen) aktiviert durch das Nadeln spezifischer Punkte die körpereigenen Heilkräfte. Diese Akupunkturpunkte liegen auf den Leitbahnen oder Meridianen, einem Netzwerk von Kanälen, das auch die inneren Organe miteinander verbindet und beeinflusst. Durch das Stechen bestimmter Punkte wird –traditionell gesehen- der Energiefluss, das „Qi“ reguliert. Blockaden werden gelöst, das Gleichgewicht wiederhergestellt. Aus naturwissenschaftlicher Sicht kommt es durch Akupunktur im Körper zu einer Vielzahl von Veränderungen, u.a. zu einer vermehrten Bildung von Endorphinen, aber auch zu einer Aktivierung von Schmerzkontrollmechanismen. Es wurde eine sehr günstige Wirkung auf das vegetative Nervensystem nachgewiesen, hilfreich z.B. bei Verdauungsproblemen, Unruhe, Schlafstörungen und Kreislaufproblemen. Akupunktur führt zu einer Regulierung des Abwehrsystems (immunmodulierende Wirkung) und zur motorischen Aktivierung (z.B. nach Schlaganfall, Facialisparese).

Behandlung mit Klassischer Akupunktur

 

 

chin.: langes Leben

[chin.: langes Leben]